Willkommen in der Reitschule Felpo

Erlebe das Miteinander

Auf in ein neues Abenteuer. Wir laden dich zu uns nach Selters ein.

Raus aus der Stadt und wieder einmal die Natur erleben! Die familienfreundliche Reitschule Felpo freut sich auf Euren Besuch. Hier erwarten Euch Ziegen, Pferde, Hunde, und manchmal auch Kühe, Hühner und Schweine. Ein hautnaher Kontakt zu unseren Tieren sorgt für ein einmaliges Wohlgefühl und senkt den Stresslevel. Oder wollt Ihr einfach nur die Seele bei einem schönen Ausritten im Taunus baumeln lassen? Dann schreibt uns oder ruft uns an! 

Aktuelle Kurse

 Herbstferien bei Pferden:

Noch keine Idee für die Ferien? In den Herbstferien könnt ihr an einzelnen Tagen oder eine ganze Woche einen Kurs mit Pferden und Ziegen besuchen:

Wann:  9:00h – 13:00h 30.10. – 04.10. (nicht am 3.10.)

              9:00h – 13:00h 07.10. – 11.10.

Wie viele: max 4 Kinder/Tag mindestens 6 Jahre

Kosten: 1 Tag     50€ /Person incl. Getränke

               3 Tage 140€/Person incl. Getränke

               4 Tage 176/Person incl. Getränke

               5 Tage 220/Person incl. Getränke

Abonnenten zahlen weniger!

Anmelden:  Über mail@felpo.de

Was: Mit den Pferden: Versorgen, spielen, Bodenarbeit und reiten. Theorie zu Pferden und Ziegen. Basteln, Picknickpause bei den Tieren.  Auch Spaß mit Ziegen: Versorgen, spazieren, spielen und streicheln.

Bei Teilnahme von mindestens 4 Tagen kann der Pferdeführerschein 1 oder Theorieschein 1 erworben werden.

 Weitere Infos hier.

 

Unsere Tiere freuen sich auf euch



Ziegen

Die Ziegen sind ein Teil unseres Stalls.

Mit ihnen gehen wir wandern, sie helfen bei der Therapie oder machen uns einfach nur Freude.





Pferde

Ob Pony oder Großpferd, unsere Pferde leben artgerecht in ihrem Offenstall in einer kleinen Herde zusammen.

Dadurch sind sie ausgeglichen und stets Neugierig, neue Freunde kennenzulernen.





Hunde

Auch Hunde finden sich bei uns auf dem Hof wieder. Nemo, unser Pudel, hat mit seiner ruhigen und freundlichen Art schon vielen Menschen dabei geholfen, ihre Angst vor Hunden zu überwinden.





Frei Reiten ohne Zwänge

Frei Losgelassen Vertraut

Genieße die Natur und das Miteinander. Erlange Vertrauen und bekomme neuen Mut. 

Ich biete Reitunterricht, Ponyspaß, Ziegenspaß, Reittherapie und Tiergestützte Therapie mit Ziegen. Immer dabei, der Pudel.

Alle Tiere sind uns lieb!

Die Ziegen freuen sich auf den nächsten Spaß!

Ziegenwanderung, Ziegenspaß und Tiergestützte Intervention

Kommt und genießt die Zeit bei uns.

Angebote

Reitunterricht ab 5 Jahren

Reitstunden sind nicht einfach nur Reitstunden. Wir haben 1,5h gemeinsame Zeit mit den Tieren. Zum Reiten gehört viel mehr, als "nur" auf dem Pferd rumsitzen.
In dieser Qualitätszeit lernt ihr alles, was einen guten Pferdemenschen ausmacht und lernt auch die Ziegen kennen. Diese können euch im erlernen der Tiersprache helfen.

Idefixes Ponyzwerge ab 3 Jahren

Hier lernt ihr mit euren Eltern, Verwandten oder Bekannten zusammen vieles über das Pferd oder auch die Ziege. Ihr seid maximal zu dritt. Mittelpunkt ist die frühkindliche Förderung und den ersten spielerischen Kontakt mit dem Pferd oder der Ziege.
Wer mag darf natürlich reiten, wer jedoch erstmal nur streicheln und striegeln möchte, ist auch dazu herzlich eingeladen.

Tiergestützte Intervention

Die Reittherapie und die Tiergestützte Intervention mit Ziegen sind für psychische und psychosomatische Erkrankungen, Angststörungen, Traumastörungen, Wahrnehmungsprobleme und geistige Behinderungen geeignet. Mit Übungen können verschiedene Fähigkeiten, aktiviert gefordert und gefördert werden.

Ferienprogramm ab 5 Jahren

In den Hessischen Ferien (außer Winter) biete ich euch ein Programm mit Pferden und Ziegen. Es gibt Reitunterricht für Anfänger und viel Spaß drumherum.
Theorie, Basteln und auch mal Spaziergänge mit Picknick sind mit dabei.

Ziegenspazieren

Bei den Ziegenspaziergängen könnt ihr einfach mal die Natur und den Taunus auf euch wirken lassen. Da die Ziegen noch sehr jung sind, sind längere Wanderungen erst ab 2020 möglich. Aber kommt und lernt uns kennen.

Angebote für soziale Einrichtungen

Gerne könnt ihr mich und meine Tiere auf dem Hof in Niederselters besuchen kommen. Kommt mit eurem Kindergarten, Schule oder Verein zu uns und wir erleben zusammen neue Abenteuer.

Kindergeburtstage

Der Kindergeburtstag beinhaltet ein Programm mit Ziegen und Pferden. Ihr dürft die Tiere putzen, die Pferde reiten und führen und mit den Ziegen spazieren. Wir machen ein kleines Spiel mit den Tieren und alles findet draußen statt.

Einzelstunden

Auch Einzelstunden sind bei mir möglich. Diese können entweder 60 oder 90 Minuten dauern. Ihr könnt diese auch zu Zweit besuchen.
Ihr lernt ganz viel auf dem Pferd und um das Pferd.
Auch Qualitätszeit ab drei Jahren mit der Familie sind als Einzelstunden möglich

Unsere Philosophie

Rastlosigkeit entgegenwirken
In unserer schnelllebigen Zeit biete ich einen Ort der Ruhe und der Rast an. Eine neue Tiererfahrung und Abenteuer abseits des Alltags sollen bei dieser Entspannungssuche unterstützen und dabei helfen neue Kräfte zu entfachen.

Lebensqualität steigern
Tiere entschleunigen, egal ob es Pferde, Ziegen oder Hunde sind. Es ist mir wichtig, durch Reitunterricht Ziegenwanderungen und die therapeutischen Maßnahmen eine neue Lebensqualität zu geben. Die Menschen können sich bei mir wieder völlig auf die Natur einlassen und  bei einer Wanderung, im Reitunterricht oder einem Ausritt, einfach mal die Sorgen des Alltags vergessen und den Stress hinter sich lassen.

Natürlich wie möglich
Das Reiten ohne die konventionellen Hilfsmittel wie Sattel oder Trense bietet eine neue einzigartige Erfahrung mit dem Partner Pferd umzugehen. Sicherheit und Harmonie zwischen Mensch und Tier haben hohe Priorität, darum ist es unerlässlich, dass der Reitlehrer immer präsent für seine Schüler da ist.

Präventiv schützen
In meinem Angebot gehen wir zusammen präventiv gegen Burnout und Überbelastung vor. Der Körper kommt wieder in Schwung und die Bewegung kehrt in unseren Alltag zurück, gerade weil der lange Tag im Büro auf dem Stuhl oder in der Schule nicht das ist, wofür der Mensch gemacht wurde. 

Harmonie zwischen Mensch und Tier
Eine harmonische Einheit zwischen Mensch und Tier ist mir äußerst wichtig. Das möchte ich auch meinen Besuchern vermitteln, egal ob vom Boden aus oder oben auf zu Pferde. Die Gesundheit der Tiere ist mir dabei überaus wichtig, da diese eine hervorragende Arbeit leisten und sowohl unseren Respekt als auch eine gute Versorgung verdienen.

Habt ihr Fragen?

Standort

Reitschule Felpo
Am Weidenhof 16
65618 Selters

Kontaktdaten

Telefon : 0179 217 10 45

Öffnungszeiten

MO-FR nach Vereinbarung

SA nach Vereinbarung

Folgt uns auf:

In Selters sind wir Zuhause!

Unsere Reitschule findet sich auf dem Gelände der Familie Eisenbach wieder. Nahe des Ortsteils Eisenbach. Fünf Gehminuten entfernt, liegt die Mittelpunktschule Goldener Grund sowie die ansässige Sporthalle des Ortes. Vom Bahnhof von Niederselters kommend, sind es in etwa 10 Minuten zu Fuß. Auf dem Weg zwischen Bahnhof und der Reitschule, lädt das traditionsreiche Freibad Selters in den wärmeren Monaten zu einer nassen Abkühlung ein. Direkt angrenzend, bietet das italienische Restaurant Da Luca feinste kulinarische Köstlichkeiten für wartende Eltern an. Alternativ finden sich im Stadtkern des Ortes weitere Möglichkeiten der Verköstigung; egal ob ein kühles Eis im Eiscafé Lazzaris oder kroatische Spezialitäten im Restaurant Split

Die kleine, mittelhessische Gemeinde Selters, mit ihren knapp 8000 Einwohnern, hat ihren ganz besonderen Charme zu bieten und ist für Besucher aus den nahegelegenen Städten (Frankfurt, Gießen, Limburg, etc.), nicht nur für unsere Tiere, eine Reise wert.

Parkmöglichkeiten sind selbstverständlich auch vor dem Hofgelände vorhanden. Von hier aus Startet das Abenteuer, welches unsere Reiter auf die nahegelegenen Felder und Wälder der Umgebung führt… vielleicht seid ja auch Ihr bald dabei?